Öl­-Heiz­kes­sel

En­er­gie­spa­ren durch ef­fi­zi­en­te Heiz­tech­nik ist ei­ne ad­äqua­te Ant­wort auf stei­gen­de En­er­gie­p­rei­se. Die Öl-Brenn­wert­tech­nik ist un­ter Kos­ten-Nut­zen-Aspekt im Ge­bäu­de­be­stand so­wie im Neu­bau ei­ne at­trak­ti­ve En­er­gie­spa­rin­ves­ti­ti­on.

Die Öl-Brenn­wert­tech­nik hat mitt­ler­wei­le ei­nen fes­ten Platz in der Pro­dukt­pa­let­te der Heiz­ge­räte­in­du­s­trie. Heu­te führt bei­na­he je­der Ge­rät­e­her­s­tel­ler ein bo­den­ste­hen­des oder wand­hän­gen­des Brenn­wert­ge­rät im Sorti­ment. Die an­ge­bo­te­nen Öl­heiz­ge­rä­te ha­ben in punk­to Tech­no­lo­gie und De­sign ei­ne noch vor Jah­ren so nicht er­war­te­te Ent­wick­lung ge­nom­men und brau­chen den Ver­g­leich mit ent­sp­re­chen­den Gas­heiz­ge­rä­ten nicht zu scheu­en.

Ei­ne wich­ti­ge Rah­men­be­din­gung hier­für war die en­ge Zu­sam­men­ar­beit zwi­schen Heiz­ge­räte­in­du­s­trie und Mi­ne­ral­öl­wirt­schaft in tech­ni­schen Fra­gen, vor al­lem bei der Ein­füh­rung der schwe­fel­ar­men Heiz­öl­qua­li­tät. Ins­be­son­de­re in Kom­bi­na­ti­on mit dem schwe­fel­ar­men Heiz­öl zählt die Öl-Brenn­wert­tech­nik zu den ef­fi­zi­en­tes­ten und um­welt­scho­nends­ten Heiz­sys­te­men.

Die an­la­gen- und pro­dukt­tech­ni­schen Vor­aus­set­zun­gen für den Ein­satz mo­der­ner Öl-Brenn­wert­tech­nik als Stan­dard­lö­sung für den Neu­bau und den Ge­bäu­de­be­stand sind da­mit er­füllt. Wir als Pla­ner sind da­rin be­st­rebt, die Op­ti­on Öl-Brenn­wert­tech­nik stär­ker in ih­rer per­sön­li­chen Be­ra­tung zu be­rück­sich­ti­gen.